Giani Boner, Weinkellerei Malans

Weine und Edelbrände

Rotweine

Malanser Pinot Noir, 2012

Traubensorte 100 % Pinot Noir. Ausbau im Tank.
Komplexe, eine beginnende Reife anzeigende Aromatik mit eingelegten Früchten. Im Gaumen klar strukturiert. Zeigt bei guter Fülle auch viel Finesse. Klassischer hochkarätiger Herrschäftler.
Passend zu einer Bündnerplatte, Alpkäse oder Fleischgerichten.
Trinkreife 4 Jahre.

Malanser Pinot Noir Grand Cru, 2013

Traubensorte 95 % Pinot Noir, 5 % Syrah. Ausbau im Barrique.
Viel frische Beerenfrucht, vor allem Johannisbeere, auch Dörrfrüchte. Im Gaumen sanftes Tannin und eine leichte Fruchtsüsse, gut vom Holz gestützt. Der Wein lagerte während 12 Monaten in französischen Barriques.
Passend zu Bündner Spezialitäten, Wild, Käse.
Trinkreife 4 bis 6 Jahre.

Weissweine

Malanser Pinot Gris, 2013

Traubensorte 100 % Pinot Gris. Ausbau im Tank.
Intensive Aromatik mit Kräutern und mineralischen Noten. Im Gaumen kräftig und ausgewogen, bei einer mild wirkenden Säure.
Passend zu Apéro, Spargel, Fisch.
Trinkreife 3 bis 4 Jahre.

Spezialität

Malanser Completer, 2007

Traubensorte 100 % Completer. Ausbau im Barrique.
Wächst auf unveredelten Rebstöcken.
Typische Rancio-Aromen mit Nüssen, getrockneten Früchten, Melasse, Meersalz und einer Spur Rauch. Am Gaumen ein Anflug von Extraktsüssen, sehr komplex, zeigt zuerst einen Touch Restsüsse, dann setzt sich die frische Säure durch, endet herrlich erfrischend.
Passend zu Apéro, Meeresfisch, Weichkäse.
Trinkreife 5 bis 25 Jahre.
Ab Herbst 2017.

Edelbrände

Gianini, 41 % Vol.

Dieses Edeldestillat (Tresterbrand) entsteht auch aus Pinot Noir Trauben und lagert 2 Jahre im Tank, bevor er in die Flasche abgefüllt wird.

Marc, 41 % Vol.

Dieser Edelbrand enthüllt die fruchtigen, kräftigen Essenzen, die in den Pinot Noir Traubenbeeren schlummern. Während 5 Jahren reift er in französischen Barriques zu einem viel geachteten Marc.

Weinbrand, 41 % Vol.

Dieser Edelbrand entsteht aus Pinot Noir Weinen und wird zu einem feinen Destillat gebrannt. Die lange Lagerung bewirkt eine Vermischung der Aromen von Wein und Holz. Je älter, desto dunkler wird er. Die Lagerung erfolgt 5 Jahre in französischen Barriques.
Ab Dezember 2017.